Aktuelles

http://www.jameskruess.de/uploads/images/visuals/james-kruess-2.png
07.09.2015

Wunderbare Nachrichten zum Wochenstart!

Constantin Film bringt den Kinofilm am 22. Dezember 2016 ins Kino

München, 4. September 2015 - TIMM THALER kommt auf die große Leinwand! Ab Mitte September beginnen unter der Regie von Andreas Dresen die Dreharbeiten dieses fantastischen Abenteuers für die ganze Familie im Raum Berlin und Halle. Kinostart ist der 22. Dezember 2016.

Die Besetzung für TIMM THALER steht nun fest: Der 12-jährige Berliner Arved Friese (DER NANNY) übernimmt die Hauptrolle. Sein Gegenpart, der geheimnisvolle BARON LEFUET, wird von Justus von Dohnányi (FRAU MÜLLER MUSS WEG, DAS EXPERIMENT) zum Leben erweckt. Daneben hat Regisseur Andreas Dresen für die weiteren Rollen einen ebenso prominenten wie außergewöhnlichen Cast vor der Kamera versammelt, dazu zählen u.a. Axel Prahl, Charly Hübner, Steffi Kühnert, Nadja Uhl, Bjarne Mädel, Andreas Schmidt, Milan Peschel, Fritzi Haberlandt, Harald Schmidt, Heinz-Rudolf Kunze und Thomas Ohrner.

TIMM THALER, nach einem Drehbuch von Alexander Adolph, ist eine Produktion der Constantin Film, produziert von Oliver Berben, und entsteht in Co-Produktion mit dem ZDF (Caroline von Senden und Dr. Irene Wellershoff) und Rolize. Martin Moszkowicz ist Executive Producer. Der Film wurde gefördert von MDM, MBB, FFF, FFA und DFFF.

Kinostart: 22. Dezember 2016 im Verleih der Constantin Film

Für weitere Informationen unter: http://www.constantin-film.de