http://www.jameskruess.de/uploads/images/visuals/james-kruess-4.png

1970-1979

1970: Gloria Fuertes und andere oppositionelle Autoren Spaniens zu Gast. Beschäftigung mit Sprachproblemen. Zusammenstellung der Nonsens-Anthologie Seifenblasen zu verkaufen. In Europa.

1976: 50. Geburtstag auf der Insel Helgoland gefeiert. Erscheinen einer umfangreichen Bibliographie von Marga Knauer, Sekretärin von James Krüss, im "Oetinger Almanach". Geburtstagsfeier in der DDR in kleinerem Rahmen im Köpenicker Schloß. (Die meisten Krüss-Bücher erschienen von Anfang an auch in der DDR, manche sogar dort zuerst.)

1977: Vortrag im »Institutum Canarium«, Hallein/Österreich. Anschließend Lesungen in beiden Tirol und fünfte Italienreise. Jahresende auf Helgoland.

1978: Arbeit an der Gesamtkonzeption des Zyklus. Reisen nach Madrid und Athen.

1979: Vortrag im PEN-Club in Hannover. Reise nach Griechenland. Beginn der Arbeit am Schmöker-Lexikon und am Roman "Der Harmlos". Ende des Jahres "Timm Thaler" als Serie im Fernsehen.