Gästebuch







Bitte geben Sie den Text aus dem nachfolgenden Bild ein. *
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

Nachricht 21-25 von 49.
02-01-2015 18:15
Hannelore Schröder (Sehnde )
Vor 50 Jahren aufgelegt, empfohlen und angeboten damals von der Büchergilde Gutenberg: "James' Tierleben"- eine kleine Zoologie in 99 gereimten Lektionen. Ich war Lehrerin -Grundschule- und zur Förderung der Lesefertigkeit konnte sich jedes Kind ein Gedicht aussuchen, zu Hause einüben und am nächsten Tag der Klasse vorlesen. Das hat uns allen viel Freude bereitet. Ich lese sie auch heute noch gern.
06-12-2014 19:10
gabi (bozen )
Wunderbar die WErke von James Krüss!! Und so vielseitig auch im Unterricht einsetzbar ... Ich bin Montessorilehrerin und erstelle für unsere Schule gerne Materialien. Unlängst habe ich etwas für den Computerunterricht gemacht und dazu das Gedicht "Schlange, Krokodil und Wal" verwendet. Da ich das Material auch anderen Südtiroler Lehrer zur Verfügung stellen möchte, könnte ich es auf die Website des ASM (Arbeitskreis Südt. Mittelschullehrer) veröffentlichen (kostenlos). An wen muss ich mich wenden, wegen des Urheberrechts?
24-11-2014 11:07
Kirstin
Obwohl ich bereits sehr lange aus den Kinderschuhen gewachsen bin, fasziniert mich noch immer das Büchlein "Tobias und die große Tasche" - Übersetzung von JK. Meine Eltern hatten die Ehre ihn persönlich kennen zu lernen. Das signierte Expemplar existiert noch immer und hat einen Ehrenplatz im Bücherschrank.
12-11-2014 15:28
Yvonne (Hamburg )
Was für eine tolle Seite - ich habe sie eben durch Zufall entdeckt. Ich habe als Kind alle Bücher von James Krüss verschlungen und hatte die große Ehre, ihn persönlich auf Gran Canaria besuchen zu dürfen.
Sehr schade, dass er so früh verstorben ist - diese Seite würdigt seine Werke aber so großartig! Vielen Dank dafür!
07-11-2014 16:18
Annette Lieb (Erlangen )
Sehr schade, dass das eine oder andere wunderbare Kinderbuch nicht mehr aufgelegt wird (Tantchen, Ladislaus und Annabella...).